Informationen zum Coronavirus

Update Coronavirus 27.05.2020

die weiteren Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Rheinland-Pfalz und demzufolge auch im Rhein-Pfalz-Kreis und in der VG Rheinauen machen es möglich, dass, bezogen auf unseren Verein, – Einzelsportler (Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen, Speerwerfen, …) – Leichtathletik – Fitness – Bogenabteilung – Volleyball – Handball – aktuell ohne Ball unter bestimmten Auflagen ein Training im Freien durchführen können.

Update Coronavirus 04.05.2020

die Lockerung der Corona-Maßnahmen in Rheinland-Pfalz ab dem 27.04.2020 und demzufolge auch im Rhein-Pfalz-Kreis und in der VG Rheinauen machen es möglich, dass, bezogen auf unseren Verein,

  • Einzelsportler (Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen, Speerwerfen, …)
  • Bogenabteilung

unter bestimmten Auflagen ein Training im Freien durchführen können.

Die betroffenen Sportlerinnen und Sportler sind informiert und haben die mit der Gemeinde abgestimmten Verhaltensregeln erhalten.

Auf Wunsch können diese Regeln auch beim Vorsitzenden angefordert werden.

Stand April 2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Infektion, haben sich die politisch Verantwortlichen dazu entschlossen als präventive Maßnahme, die Gebäude, Sportstätten und Räumlichkeiten der Ortsgemeinde und der Vereine für jegliche weitere Nutzung zu schließen.

Es findet also KEIN Training und damit auch KEIN Wettkampf statt.

Dies betrifft

die Schulsporthalle incl. Mehrzweckraum

  • Fitness Frauen
  • Fitness Männer
  • Fitness Kinder
  • Leichtathletik

    die Rheinauenhallen
  • Handball
  • Bogensport
  • Volleyball

    das alte Rathaus
  • Singfrauen
  • Schach

    das Jugendhaus
  • Funky Diamonds

    Turnerheim  
  • Übungsstunden des Spielmannszuges

    und betrifft auch unsere Sport- und Trainingsangebote rund um das Turnerheim
  • Lauftreff
  • Bouleanlage
  • Beachhandball
  • Beachvolleyball
  • Bolzplatz
  • das Joggen im Wald soll möglichst alleine stattfinden. Bitte beachten: es stehen weder im Turnerheim noch in der Rheinauenhalle die Duschmöglichkeiten zur Verfügung, bitte also zu Hause duschen.

Wir unterstützen diese Entscheidung der Verwaltung in vollem Umfange und bitten Sie um ihr Verständnis und Ihre Unterstützung bei der Umsetzung dieser Maßnahme. Auch wenn dies in vielen Fällen sicher nicht leicht fällt, aber die Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus im Sinne der allgemeinen Gesundheit und insbesondere auch mit Blick auf die Risikogruppen geht vor.

Die örtlichen aktuellen Entwicklungen können Sie sowohl der Tagespresse als auch der Homepage der Verbandsgemeinde entnehmen: www.vg-rheinauen.de

Wichtiges, speziell die TG Waldsee betreffend, werden wir über unsere Homepage und über Facebook kommunizieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Der Vorstand