H2: Waldsee 2 – HSG Dudenhofen/Schifferstadt 32:25 (18:10)

Heimsieg im Lokalderby
Nach dem 4:4 gelang es sich kontinuierlich mit stabiler Abwehr und guter Chancenauswertung immer mehr vom Gegner abzusetzen. Ein verdienter Sieg durch eine gute Mannschaftleistung.

Es spielten im Tor: Linus Wilkening und Marc Ohler
im Feld: Moritz Käfer, Steffen Jungkind 7, Moritz Mattern 3, Tobias Keller 3,
Joscha von Kennel, Patrik Kumm, Moritz Bredehöft 6, Maximillian Claus 7,
Kevin Hundshammer, Oliver Scherb 1, Alexander Hager 2, Tim Kißler 3.