H1: TG Waldsee – VTV Mundenheim 22:26 (8:12)

Leider Nichts zu holen 
war am Wochenende gegen den Oberligisten VTV Mundenheim im Pfalzpokal des pfälzer Handballverbandes. Aufgrund von zu vielen Fehlwürfen und Ballverlusten besonders in der ersten Hälfte, war mehr als eine ausgeglichen zweite Halbzeit nicht drin.  
Es spieten: Schlosser Fabian, Knittel Kai, beide im Tor und Willersinn Dominik 3, von Kennel Joscha, Krieg Denis 3, Knittel Marcel 10, Ullmeyer Thomas 1, Diebold Marco 1, Scherb Oliver, Bredehöft Moritz 4, Eckrich Jens im Feld.