H2: TG Waldsee 2 – SC Bobenheim-Roxheim 27:26 (13:15)

Nach schwachen 45 Minuten drehten die Hausherren noch einmal auf.
Die TG packte es einen 6 Tore Rückstand 18:24 noch aufzuholen um in letzter Sekunde den Siegtreffer zu erzielen.
Es Spielten im Feld: Keller, Spuhler, Käfer, Kohl, Rihm, Hager, Jungkind, Schmitz, Dröfke, Bredehöft, Claus.
Die Hütte dicht hielten Steffen und Lukas.